Donnerstag, 9. April 2020 · 19:19 Uhr
pfeilrechtsgross.gif Aktuelle News & Events
pfeilrunter.gif

Aktuelle News nach Kategorie anzeigen:

Wo tanzt man Donnerstags in Frankfurt und Umgebung?

Name der Tanzmöglichkeit Tänze Wertung
» Destinotango ( (Hofheim/Ts) Tango Argentino (Noch keine)
» OF: Milonga Libre (1*/Monat) Tango Argentino ******
» Harlem Hop Social Dance Lindy Hop Swing (Noch keine)
[ Alle Tanzmöglichkeiten von heute anzeigen! ]

Bailemos Rueda de Casino

Unsere Rueda-Gruppe am Mittwoch möchte gern wachsen! 

Frank unterrichtet und wer seine Salsa Cubana pflegen und ausbauen will, ist hier genau richtig.

Jeder, der sehr sicher Salsa-Grundfiguren beherrscht (Enchufla, Setenta...) oder auch Erfahrung in Rueda hat, ist herzlich willkommen, 

Immer mittwochs, 20:15-21:45 Uhr, 45 €/Mt/Pers.
In der Tanzschule Diereck Dross,

im Hof zwischen Hanauer Landstraße 155-157 und Ferdinand-Happ-Straße 36 (Zugang von beiden Seiten möglich), 60314 Frankfurt

Der erste Termin kann gerne zum Schnuppern genutzt werden.

Einzel-Tänzer und -Tänzerinnen willkommen!

Rueda de Casino ist ein lateinamerikanischer Gruppentanz, der zu Salsa-Musik getanzt wird. Übersetzt bedeutet Rueda Rad und Casino ist die kubanische Bezeichnung für den Tanz Salsa, also 'Salsa Rad'.

Eine Person macht dabei den Cantante (engl. Caller), den Ansager. Dieser bestimmt, welche Figur als nächste getanzt wird, und sagt das Kommando für die Figur für alle Beteiligten laut an. Rueda kommt ursprünglich aus Kuba.

Der Name Rueda rührt daher, dass alle beteiligten Paare einen Kreis bilden, wobei sie jeweils synchron die gleichen Figuren tanzen. Bedingt durch Partnerwechsel, die jeweils zu den getanzten Figuren gehören, dreht sich die Rueda bzw. das Rad. Wie bei einem Rad ist eine Hauptorientierung aller Tänzer die Mitte, als die Achse, des Rades.

 

(Geschrieben am 28.01.2020, 08:01 Uhr - Autor: Diereck Dross)
Hoch

4.4.20 Galaball Bad Homburg International

Am Samstag, den 04. April 2020 richtet der TC "Der Frankfurter Kreis" den alljährlichen Galaball Bad Homburg International im Kurhaus vom Bad Homburg aus. Eingebettet in den Ball finden zwei Tanzturniere um den Großen Preis von Europa in den Standardtänzen und um den Großen Preis der Spielbank Bad Homburg in den lateinamerikanischen Tänzen statt. Es spielt das pt-Art-Orchester aus Linz (Oesterreich).

Kartenwünsche und Informationen finden Sie unter www.frankfurter-kreis.de und kartenbestellung.dfk@gmail.com sowie telefonisch unter 06172-23011.


(Geschrieben am 10.11.2019, 12:47 Uhr - Autor: Timo Henkes)
Hoch

1.2.2020: Hochschulball UAS Frankfurt

Das Jahr 2020 beginnt für alle Standard- und Lateintanzbegeisterten beschwingt mit dem Hochschulball. Unter dem Motto „Dance with UAS“ wird zu Live-Musik am Samstag, den 01. Februar 2020 getanzt.


1. Februar 2020, 19:30 bis 23:30, Gebäude 2, Mehrzweckhalle

Ob Neuling oder Profi – hier begegnen sich Studierende, Lehrende, Alumni, Mitarbeitende und Hochschulleitung einmal auf einem anderen Parkett.

Die Band Manhattan Six wird auch dieses Jahr wieder mit einem Musikrepertoire aus Standard- und Lateintänzen für einen gelungenen Abend sorgen. Neben der ausgiebigen Möglichkeit zu Tanzen, wird ein kleines Rahmenprogramm, ein Sektempfang und die Möglichkeit Getränke und Kleinigkeiten an der Bar zu moderaten Preisen zu erwerben, angeboten.

Durch den Abend führt wie bereits in den letzten Jahren Prof. Dr. Kira Kastell.

Der Kartenverkauf startet ab Dezember 2019.

Eintritt:

25,00 Euro inkl. MwSt. Ermäßigung für Auszubildende, Studierende und Schüler/-innen: 12,00 Euro inkl. MwSt.

 


(Geschrieben am 06.11.2019, 21:18 Uhr - Termin: 01.02.2020 - Autor: Admin)
Hoch

18.1.20 Winterball in Darmstadt

Vorschau:

Am 18. Januar 2020 gibt es an der TU Darmstadt wieder den traditionellen Winterball der VDE Hochschulgruppe ETV Darmstadt.

Kartenverkauf, und damit vermutlich die Preise, ab jetzt 20.11.

https://www.etv-darmstadt.org/de/veranstaltungen/veranstaltungsdetailseite?id=17505&type=vde%7Cvdb

(Geschrieben am 16.10.2019, 20:09 Uhr - Autor: Admin)
Hoch